MAUSFREI SCHÄDLINGSBEKÄMPFUNG BRAMER
15 Jahre Erfahrung in der Schädlingsbeseitigung

MAUSFREI Schäd­lings­be­kämp­fung für Köln und die Region

Schädlingsprävention für Hotellerie, Handel, Gewerbe oder Industrie

Nachhaltige Vermeidung von Schädlingsbefall.

Mit dem Ziel die dauer­hafte Befalls­frei­heit von Schäd­lingen sicher­zu­stellen, bietet MAUSFREI SCHÄDLINGSBEKÄMPFUNG BRAMER nebst der akuten Schäd­lings­be­kämp­fung auch die passenden Services zur Über­wa­chung und Präven­tion.

Unsere Kunden:

  • Hotel- und Gast­ge­werbe
  • Lebens­mit­tel­in­dus­trie
  • Groß- und Einzel­handel
  • Logis­tik­un­ter­nehmen
  • Öffent­liche Einrich­tungen
  • Immo­bi­li­en­un­ter­nehmen
  • Kinder­gärten, Kitas

Unsere Leistungen:

  • Einrich­tung des HACCP Systems für Kontrollen an stets kriti­schen Berei­chen
  • Über­wa­chung der Situa­tion und früh­zei­tige Erken­nung eines Befalls (Moni­to­ring)
  • Berück­sich­ti­gung der Risi­ko­min­de­rungs­maß­nahmen (RMM)
  • Service­ver­träge mit verläss­li­chen Reak­ti­ons­zeiten

HACCP — Spezielle Anforderungen in Betrieben mit kritischen Bereichen.

Das HACCP-System ist ein vorbeu­gendes Über­wa­chungs­system, das die Sicher­heit von Lebens­mittel und Verbrau­chern gewähr­leisten soll.

In der Lebens­mit­tel­hy­gie­never­ord­nung von 1998 wurde das HACCP erst­mals veran­kert.

Die EG-Verord­nung 852/2004 verpflichtet Betriebe mit kriti­schen Berei­chen zur Über­wa­chung der Schäd­lings­si­tua­tion durch einen ausge­bil­deten Schäd­lings­be­kämpfer.

Zu diesen Unter­nehmen gehören beispiels­weise Küchen, sani­tären Einrich­tungen, Kitas, Phar­ma­in­dus­trie, Logis­tik­zen­tren, lebens­mit­tel­ver­ar­bei­tende Betriebe, Groß­kü­chen, Hotel­lerie, Gastro­nomie.

Geprüfte Sicher­heit

Unser Fach­be­trieb ist Mitglied im Schäd­lings­be­kämpfer Verband NRW e.V.

Einge­tra­gene Mitglieder haben die für die Schäd­lings­be­kämp­fung erfor­der­liche Fach­aus­bil­dung nach­ge­wiesen und verfügen zudem über eine Haft­pflicht­ver­si­che­rung.

Unsere Arbeitsmethode, um dem Schädlingsbefall vorzubeugen:

Integrierte Schädlingsbekämpfung

Um die Anfor­de­rungen der modernen Schäd­lings­be­kämp­fung zu erfüllen, arbeiten wir stets nach den Leit­li­nien des IPM (Inte­grated Pest Manage­ment / inte­grierte Schäd­lings­be­kämp­fung). Dieser ganz­heit­liche Ansatz unter­teilt die opti­male Behand­lung der Schäd­lings­pro­ble­matik in die Leis­tungs­as­pekte VERHINDERNÜBERWACHENBEKÄMPFEN.

Ökologisch verantwortlich

Wir wenden moderne, geset­zes­kon­forme und ökolo­gisch vertret­bare Verfahren für die effi­zi­ente und sichere Schäd­lings­be­kämp­fung an. Wenn möglich, arbeiten wir mit alter­na­tiven Bekämp­fungs­mög­lich­keiten, die den Einsatz von Chemi­ka­lien weitest­ge­hend redu­zieren und die Risiken im Sinne der Risi­ko­min­de­rungs­maß­nahmen begrenzen (RMM)

Diskretion

Insbe­son­dere in lebens­mit­tel­ver­ar­bei­tenden Unter­nehmen, dem Handel und der Gastro­nomie ist nebst Fach­kom­pe­tenz auch Diskre­tion gefragt. MAUSFREI hat mit mehr als 15 Jahren Erfah­rung die notwen­dige Sensi­bi­lität.

Service optimal auf Ihren Bedarf zugeschnitten

Unsere Service­ver­träge beinhalten alle Leis­tungen für eine opti­male Schäd­lings­prä­ven­tion.

  • Bedarfs­ana­lyse
  • Einrich­tung Monitor-Systeme
  • regel­mä­ßige Kontrollen
  • prophy­lak­ti­sche Vorkeh­rungen

und selbst­ver­ständ­lich verläss­liche Reak­ti­ons­zeiten, wenn es zum Schäd­lings­be­fall kommt!

Eine gute Wahl

MAUSFREI SCHÄDLINGSBEKÄMFPUNG:

Leistungsstark

MAUSFREI sorgt im Falle eines Befalls für kurze Reak­ti­ons­zeiten und bietet im Bereich der Präven­tion durch­dachte und smarte Lösungen, die den Richt­li­nien des HACCP Systems sowie der Risi­ko­min­de­rung (RMM) folgen.

Innovativ

MAUSFREI bietet clevere Lösungen. Ein Beispiel ist das „eMITTER“ – System. Dieses ermög­licht die komfor­table Über­wa­chung von Schlag­fallen per WLAN oder akus­ti­schem Signal. Die manu­elle Kontrolle von Ratten- und Maus­fallen entfällt damit und erspart Zeit und Geld.

Zuverlässig

MAUSFREI ist Ihr zuver­läs­siger Partner. Mit unserem fach­lich gut ausge­bil­deten Team stehen wir Ihrem Unter­nehmen mit einem fach­kom­pe­tenten und schnellen Service für die Bereiche der Schäd­lings­be­kämp­fung sowie -präven­tion zur Verfü­gung.

Informieren Sie sich unverbindlich über unsere Leistungen im Detail.

Nutzen Sie das Schnell­an­fra­ge­for­mular, schreiben Sie uns per E-Mail oder lassen Sie sich tele­fo­nisch beraten: Telefon 0221 — 17 040 123

Unsere Vorge­hens­weise

Schädlinge effektiv bekämpfen:

Die Durch­füh­rung der Schäd­lings­be­kämp­fung selbst, ist nur ein Teil­as­pekt unserer Arbeit. Schließ­lich möchten Sie – egal um welche Schäd­linge es sich handelt — sicher sein, dass der Befall nicht so schnell wieder auftritt. Um dies zu errei­chen arbeiten wir stets nach den Leit­li­nien des IPM (Inte­grated Pest Manage­ment / inte­grierte Schäd­lings­be­kämp­fung).

Unsere Quali­fi­ka­tionen decken hierbei die folgenden Bereiche ab:

  • Risi­ko­ma­nag­ment: abschätzen der Gefahr durch Schäd­linge
  • Schäd­lings­ma­nag­ment: Bekämp­fung der Schäd­linge
  • Hygie­nema­nag­ment: jewei­lige Hygie­ne­maß­nahmen ergreifen

Vorgehensweise Schädlingsbekämpfung:

  • aktu­elle Bestands­auf­nahme (Ist-Aufnahme)
  • Moni­to­ring-Konzept erstellen und einrichten (konven­tio­nell oder eMitter)
  • Besei­ti­gung von bauli­chen Mängeln
  • regel­mä­ßige Kontroll­be­suche (Inspek­tion) und Schu­lung der Mitar­beiter, Bera­tung des Kunden
  • ausführ­liche Doku­men­tion unserer Maßnahmen und Ergeb­nisse im Kunden­ordner
  • Risi­ko­min­de­rungs­maß­nahmen (RMM) beachten (eMitter und objekt­be­zo­gene Gefah­ren­ana­lyse)
  • in Lebens­mit­tel­ver­ar­bei­tenden und lebens­mit­tel­pro­du­zie­renden Betrieben HACCP Konzept einbinden
  • ZIEL: Dauer­hafte Befalls­frei­heit

MAUSFREI berät und unter­stützt Sie dabei, geeig­nete Maßnahmen zur Vermei­dung eines zukünf­tigen Schäd­lings­be­falls zu treffen. Betrifft dies bauwerk­liche Verän­de­rungen, z.B. Rück­schlag­klappen bei Ratten­be­fall oder Verschluss­ar­beiten von Einschlupf-Möglich­keiten der Schäd­linge, können wir eben­falls helfen, da wir bauliche Ände­rungen tech­nisch durch­führen können.

Unsere Leistungen im Detail:

Jetzt informieren

MAUSFREI SCHÄDLINGS­BEKÄMPFUNG BRAMER besei­tigt alle Schäd­linge schnell, konse­quent und nach­haltig.

0221 — 17 040 123

Mo. — Fr. 08:00 — 18:30 Uhr

Ihr Kammerjäger für Köln • Hürth • Brühl und die Region

VERGLEICHEN LOHNT!

  • Schneller Sofort­ser­vice
  • Kompe­tenz und Seriö­sität seit 15 Jahren
  • Faire und trans­pa­rente Berech­nung
  • EC-Card, Rech­nung oder Bar
  • Deut­sche Service­qua­lität
MAUSFREI SCHÄDLINGSBEKÄMPFUNG BRAMER
Oskar-Jäger-Straße 3 • 50931 Köln
Mo. – Fr. 08.00 – 18.30 Uhr
0221 — 17 040 123

Schnellanfrage

Welche Schädlinge möchten Sie beseitigen?


  • Ratten
  • Mäuse
  • Wespen
  • Bienen (umsie­deln)
  • (Bett-)wanzen
  • Kaker­laken
  • Motten
  • Ameisen
  • Silber­fi­sche
  • Tauben­ab­wehr
  • Marder
  • Sons­tige Schäd­linge

Wo ist der Schädlingsbefall?


  • in der Küche
  • im Bett
  • im Garten
  • im Keller
  • im Klei­der­schrank
  • auf der Terrasse
  • in der Wohnung
  • in der Garage
  • im Holz
  • im Dach­stuhl
  • sons­tige private Räum­lich­keiten
  • Hotel- und Gast­ge­werbe
  • Handel
  • Lebens­mit­tel­in­dus­trie
  • Indus­trie
  • Öffent­liche Einrich­tungen
  • Sons­tige Unter­nehmen

Ich wünsche ein Angebot:

Wie dürfen wir Sie kontak­tieren?

Ihre Kontakt­in­for­ma­tion:

Ergän­zende Angaben zu Ihrer Anfrage:

Die abge­sen­deten Daten werden nur zum Zweck der Bear­bei­tung Ihres Anlie­gens verar­beitet. Weitere Infor­ma­tionen finden Sie in unserer Daten­schutz­er­klä­rung.